Teichwirtschaft Waldschach Pistolnig Transporte Steirisches Schilcherland SPOFIZE Werndorf Steirerfisch

Tipps

  • Nach dem Auftauen der Teiche sofort Wasser und Fische kontrollieren. Besonders den pH-Wert. Bei saurem Wasser (unter 7) kalken.
  • Vor dem Besatz eventuell Desinfektionskalkung mit Branntkalk durchführen.
  • In der Vegetationszeit von Mai bis Oktober Erhaltungskalkungen 14-tägig bei den Futterplätzen (jeweils nach Bedarf durchschnittlich 100 kg / ha)
  • Auf Fischfresser achten. Derzeit sind viele Kormorane unterwegs. Es kommt zuerst einer, dann zwei, dann drei, dann sieben und dann 70?!
  • 1200 Fischotter in der Steiermark! Täglich werden 2 Tonnen Fische vernichtet—aufpassen!
  • Nach Fütterungsbeginn mit Schwimmfutter je nach Witterung täglich mit Maß weiterfüttern.
  • Informationen und Ratschläge unter  Tel. : 0664/602596-4230 oder im Internet teichwirteverband.at
Hrastinger Fischereibedarf Hornegg Rothermann Fischzucht Garant Kochschule
Spofize Werndorf ist ein geprüftes Tourismusziel auf Steirer Guide 3D Steirisches Schilcherland
Teichwirteverband Steiermark - RSS